Weihnachtskarten und Spendenkarten

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemein

Alle Offerten, Bestellungen, Aufträge und Lieferungen erfolgen ausschliesslich gemäss unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Jegliche Abweichungen müssen von uns schriftlich bestätigt werden. Unsere Offerte richtet sich nur an Käufer, die die Ware ausschliesslich in ihrer selbständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden.

Offerte

Unsere Offerten sind grundsätzlich freibleibend. Artikeländerungen in Farbe und Design sowie technische Verbesserungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Ein Auftrag gilt erst nach unserer schriftlichen Bestätigung als verbindlich. Den Rücktritt von einem Auftrag behalten wir uns für den Fall vor, dass beim Besteller eine wesentliche Vermögensverschlechterung eintritt oder wir nachträglich davon Kenntnis erhalten und der Besteller zur Leistung Zug um Zug nicht bereit ist.

Preise

Die Preise sind freibleibend. Alle Preise sind Netto-Einzelpreise in CHF zuzüglich der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, beziehen sich die Preise auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäss Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör oder Dekoration.

Versandkosten

Der Versandkostenanteil beträgt 11.00 CHF. Ab Warenwert 500.00 CHF frei Haus.

Druckaufträge

Bei telefonisch übermittelten Texten für evtl. Eindrucke etc. kann keine Gewähr übernommen werden. Das Risiko hierfür trägt der Auftraggeber. Wir empfehlen, die Texte, etc. grundsätzlich schriftlich zu übermitteln. Mit der Auftragserteilung für Logoaufdrucke stellt uns der Kunde von etwaigen Ansprüchen Dritter wegen Verletzung von Kennzeichnungsrechten oder anderen Rechten Dritter frei, die infolge der Ausführung des Auftrages etwa gegen uns geltend gemacht werden und gestattet uns die Benutzung etwaiger eigener Schutzrechte, soweit sie Gegenstand des auftragsgemässen Logoaufdrucks sind. Die Ablehnung oder der Rücktritt von Aufträgen, die eine Schutzrechtsverletzung mit sich bringen, bleibt vorbehalten. Die für die Auftragsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an mit uns verbundene Unternehmen weiter gegeben. Bei Bestellungen behalten wir uns aus technischen Gründen eine Mehr- oder Minderlieferung von 5% der bestellten Menge vor. Standdifferenzen bis zu 0,5% der Blattgrösse, geringe Farbabweichungen sowie Qualitätsschwankungen bedingt durch die technischen Gegebenheiten beim jeweiligen Papierhersteller oder durch die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Herstellers und/oder Lieferers sind möglich.

Lieferung

Die Auslieferung erfolgt ungefalzt in einzelnen Teilen mit dazu passenden Umschlägen. Liefertermine und –fristen gelten stets nur annähernd und sind unverbindlich. Teillieferungen sind zulässig. Höhere Gewalt, Energie- und Rohstoffmangel, behördliche Verfügungen, Auswirkungen von Arbeitskämpfen, Verkehrsstörungen, usw. lassen die Lieferfristen ruhen und berechtigen uns ganz oder teilweise vom Vertrage zurückzutreten. Schadensersatzansprüche unserer Geschäftspartner sind auch nach Ablauf einer etwa gestellten Nachfrist ausgeschlossen.

Rückgaberecht

Originalverpackte Artikel können innerhalb 14 Tagen zurückgegeben werden. Das Rückgaberecht gilt nicht für Artikel, die direkt von Hersteller geliefert werden, bzw. für individuelle Sonderanfertigungen. Auftragsgemäss bedruckte und geschnittene Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. Individuell bedruckte Ware wird nach Freigabe des Korrekturabzugs bedruckt. Wir haften nicht für Satz- und Druckfehler, Schriftgrössen und -arten, die von Ihnen auf dem Korrekturabzug freigegeben wurden. Reklamationen nach Freigabe des Korrekturabzugs können nicht anerkannt werden.

Zahlung

Zahlung innerhalb 14 Tagen rein netto. Entstehen Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers, so können wir Vorauszahlungen verlangen.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt, ausgenommen ihre Weiterveräusserung in ordnungsgemässem Geschäftsgang, unser Eigentum bis zur Bezahlung des Kaufpreises.